Elsweg

Der Elsweg verbindet den Alten Postweg in schnurgerader Linie nach Südwesten mit dem westlichsten Punkt Kirchhellens, dem Zusammenfluss von Rot- und Schwarzbach, dem sogenannten “Dreiländereck” (Oberhausen, Dinslaken, Kirchhellen). Er ist auch heute noch ein Wirtschaftsweg der Forstwirtschaft, wurde aber zum Wanderweg ausgebaut. “Elsen” oder “Ellern” sind Erlen. Erlen wachsen auf feuchtem Grund. An diesem Weg stand das “Haus Els”.