Schulstraße

Die Schulstraße beginnt an der Hauptstraße, kreuzt die Kirchstraße, den Kirchhellener Ring, die Pelsstraße und mündet am Berliner Berg in die Münsterstraße.

An dieser Straße lag die im Jahre 1820 erbaute “Alte Schule” und auch die “Neue Schule”, worin heute das Vestische Gymnasium untergebracht ist.