Im Pinntal

Der Weg verbindet die Münsterstraße hinter dem neuen Friedhof her mit der Gartenstraße.

Da ein wenig nördlich dieses Weges der Bräukebach entspringt, liegt es nahe, die Silbe “Pinn” wiederum mit Wasser in Verbindung zu bringen. “Pinn” meint tatsächlich Sumpfwasser (griechisch: pinòs = Schmutz).

Deutlich wird die Bedeutung in “Pinnenbrok” bei Lemgo (brok = Moor); Pinn-Ellern (Ellern = Erlen) bei Detmold; Pinneberg/Hamburg; Pinndorn bei Detmold.