Hermann-Löns-Weg

Der Hermann-Löns-Weg verläuft vom Kolkweg in der Kirchheller Heide aus in südlicher Richtung bis zum Heidhof.

Benannt ist der Weg nach dem Dichter Hermann Löns (*1866, +1914). Das Landschaftsideal von Hermann Löns war die Heide. Bereits früher war bis zum Zusammenschluss Kirchhellens und Bottrops die Straße “Am Feuerwachturm” nach Hermann Löns benannt. Da es aber in Bottrop-Fuhlenbrock bereits die Hermann-Löns-Straße gab, wurde die Kirchhellener Straße umbenannt.

Ein Gedenkstein für Hermann Löns steht an diesem Weg nahe des Heidhofes.